System-Know-how

Bei der Implementierung und Optimierung von Online-Projekten spielt die Technologie eine wesentliche Rolle. 1981 habe ich zum ersten Mal mit einem Computer gearbeitet und seit dem umfangreiche Erfahrung gesammelt. Diese Seite gibt einen Überblick über Systeme und Technologien, die ich dabei schon genutzt habe.

  • Content Management Systeme
  • Dokumenten-Management-Systeme
  • Webanalyse-Tools
  • Suchmaschinen
  • Übersetzungstools
  • Social Media /Enterprise 2.0 Tools

Natürlich spielt die Anwendung der Systeme stets eine große Rolle. In meinen bisherigen Projekten habe ich dabei die vielfältigsten Aufgaben übernommen. Angefangen von der Implementierung bis hin zur Überprüfung der Ergebnisse waren dabei alle Aspekte enthalten, auf denen ein erfolgreiches Projekt basiert. Nachfolgend eine Auswahl der beteiligten Systeme, die ich dabei besser kennengelernt habe.

Digitale Arbeitsplätze

  • Office 365
    • Office
    • Exchange
    • Skype for Business

Content Management Systeme (CMS)

  • Sitecore
  • Magnolia
  • Sharepoint
  • Typo 3
  • WordPress
  • Common ABB Web Plattform (basiert auf Lotus Domino)

Social Media / Enterprise 2.0

  • Moxie
  • Confluence/Jira
  • Yammer

Webanalyse

  • Digital Analytix (Comscore, früher Nedstat)
  • etracker
  • Google Analytics
  • Webtrends
  • Piwik

Ist es die Erstellung von Präsentation, die Entwicklung einer Informationsarchitektur oder die Auswertung von Aktivitäten; es hat sich doch ein Standard festgesetzt: Microsoft Office Bei der Nutzung über viele Jahrzehnte, habe ich ein tiefgreifendes Know-how über Word, Excel, PowerPoint und Access aufgebaut.

Ich muss heute nicht mehr selber programmieren, es ist aber immer wieder erforderlich bestimmte Dinge zu überprüfen oder zu verändern. Weiterhin hilft es auch, wenn man sich mit Programmieren die Aufgabenstellung diskutiert.

Dabei helfen mir die Kenntnisse der folgenden Sprachen:

  • HTML
  • Javascript
  • Visual Basic

Leave a Reply